Mühlhausen

Der Stadtbezirk Mühlhausen mit seinen derzeit knapp 26.000 Einwohnern liegt im Nordosten von Stuttgart und besteht aus fünf Stadtteilen: Freiberg, Mönchfeld, Mühlhausen, Hofen und Neugereut rechts, wobei nur Mühlhausen und Hofen direkt am Neckar liegen.

Bekannt ist Mühlhausen auch durch den im Stadtteil Hofen liegenden Max-Eyth-See. Er ist der größte See der Stadt und nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel, sondern auch Vogelschutzgebiet und beheimatet unter anderem den Württembergischen Anglerverein, die Geschäftsgebäude des Landesverbandes der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft DLRG und das reetgedeckte Bootshaus für die Kinder- und Jugendarbeit der Stuttgarter Jugendhaus gGmbH. Bekannte Clubs und Bootsvereine haben am Ufer des Max-Eyth-See ihre Anlegestellen. Z. B. die Akademische Seglervereinigung Stuttgart, der Stuttgarter Kajak Club (StKC), der Marineverein Stuttgart 1899 und der Stuttgarter Segel-Club.

Private Websites mit Informationen zum Stadtbezirk:

 

Weiterführende Links : Wikipedia | Stadt Stuttgart | Stadtteilmanagement


Mitgliedsvereine in Mühlhausen