Leistungsbausteine der aktiven Stuttgarter

Ergebnisse unserer Umfrage zu den aktuellen Leistungsbausteinen

Im Zeitraum Juni bis August 2017 haben wir mit allen Vorständen unserer Mitgliedsvereine persönliche Interviews geführt.

Abgefragt wurde die Relevanz einer Liste von Vorschlägen, die wir nach und nach gesammelt haben, teils auch am Stammtisch im Mai. Weitere Vorschläge wurden aufgenommen und kategorisiert.

Aus der Auswertung ergaben sich folgende Leistungsbausteine:

  • Stärkung der Sichtbarkeit der HGVs in den Stadtbezirken durch Marketingaktionen 100%
  • Interessenvertretung gegenüber der Stadtverwaltung / Politik / Wirtschaft 95%
  • Unterstützung der Mitglieder gegenüber der Stadtverwaltung bei konkreten Anliegen 83%
  • Stärkung der öffentlichen Wahrnehmung der Handels- und Gewerbevereine durch Teilnahme an Fachveranstaltungen 78%
  • Erweiterung der „Einkaufsgemeinschaft“ – Vorteilsangebote für unsere Mitglieder 77%
  • Stadtteilbegehungen unter städtebaulichen Aspekten 64,2%
  • Öffentlichkeitsarbeit für Mitgliedsvereine 64,2%
  • Organisation von Stammtischen / zwangloser Austausch 50%

Die ersten 8 Leistungsbausteine

Im Zeitraum Februar – Anfang Mai 2014 wurden insgesamt 28 Stuttgarter HGVs und Marketingvereine persönlich vom „Beraterkreis“ befragt (Grundgesamtheit = 29). Es fehlt die Auswertung der Sillenbucher Meile e.V.

Der Fragebogen umfasste 18 Fragen mit je einer Bewertungsskala von 0 – 9 sowie einem freien Bemerkungsfeld

(0 = überhaupt nicht relevant, 9 = im höchsten Maße relevant).

 

Ergebnis der Umfrage

  1. Darstellung der HGV-Mitglieder auf Portalen der Stadt Stuttgart (8,5)
  2. Wissensmanagement über eine gemeinsame Plattform (8,0)
  3. Aufbau einer zentralen Geschäftsstelle (7,4)
  4. Aktualisierungs-Service / Adressbestand und Datenbanken (7,4)
  5. Referenten-Pool (7,2)
  6. Ergänzender gemeinsamer Internetauftritt der Stuttgarter HGVs (7,1)
  7. Kooperation der Vereine als „Leistungsgemeinschaft“ (7,1)
  8. Aufbau einer Einkaufsorganisation (7,1)

(Zahlen in Klammern = Umfrageergebnis / Bewertung)


Alle aufgeführten Leistungs-Module wird der Verbund „aktive Stuttgarter“ allen teilnehmenden Stuttgarter HGVs und ihren Mitgliedern anbieten!

Angaben in Prozent

  • Darstellung der HGV-Mitglieder auf Portalen der Stadt Stuttgart 94.3%
  • Wissensmanagement über eine gemeinsame Plattform 88.8%
  • Aufbau einer zentralen Geschäftsstelle 82.2%
  • Aktualisierungs-Service / Adressbestand und Datenbanken 82.2%
  • Referenten-Pool 79.9%
  • Ergänzender gemeinsamer Internetauftritt der Stuttgarter HGVs 78.8%
  • Kooperation der Vereine als „Leistungsgemeinschaft“ 78.8%
  • Aufbau einer Einkaufsorganisation 78.8%